260 Jahre Tradition verpflichtet

Faber ferraius


Schon im Jahr 1763 berichtet die Geschichte von einem Schmiedemeister
Johann Schaller, der in Mundraching (Ldkr. Landsberg) einen Schmiedebetrieb
führte.
Über drei Generationen bearbeitete die Familie Schaller dort in der kleinen Schmiede
(Haus Nr. 9) das glühende Eisen und reparierte Kutschen, Wagen und Pflüge.

Im Jahre 1858 heiratete sein Enkel Leonhard eine Bauerstochter aus Schwifting
(b. Landsberg), gründete mit ihr eine Familie und übernahm dort im Haus Nr. 23 den
Schmiedebetrieb seines Onkels Michael Schaller.

Auch dessen Enkel Wendelin hatte diese Gene mit in die Wiege gelegt bekommen:
Da ihm die Ochsen- und Pferdegespanne in der Landwirtschaft zu langsam
waren, konstruierte und baute er sich 1938 einfach selbst einen Traktor. Den
ersten seiner Art im gesamten Umkreis.

Erster Traktor


Alte Schmiede Schwifting
Georg Schaller vor der alten Schmiede in Schwifting

Seinem zweiten Sohn Georg übergab Wendelin Schaller eine grüne Wiese am westlichen
Ortsrand Schwiftings.

Dieser erlernte das Mechanikerhandwerk und eröffnete dort 1958 eine
Caltex-Tankstelle an der Landsberger Straße 16.



Nach Abschluss seiner Meisterprüfung baute Georg Schaller dann im Jahre 1959
noch eine Reparaturwerkstatt für Autos und Landmaschinen dazu.



Bereits nach wenigen Jahren gab es schon so viel Arbeit, dass noch zusätzliche
Mechaniker ausgebildet wurden.

Erste Mechaniker


1974 übernahm das Autohaus Schaller die Werksvertretung für NISSAN
und baute den Kfz-Vertrieb, sowie den Service weiter aus.

Nissan Eröffnung

Georg Schallers Sohn Martin stieg in seines Vaters Fußstapfen und wurde
ebenfalls Kraftfahrzeugmechaniker-Meister. Sein Sohn Christoph machte
nach einem technischen Studium die Weiterbildung zum Betriebswirt.

Schallers


Die beiden Söhne übernahmen die GmbH, die 1992 gegründet wurde und
eröffneten 2003 ein neues Autohaus im Landsberger Gewerbegebiet,
Graf-Zeppelin-Str. 1.

AH Landsberg Luftbild

2007 eröffnet die Familie Schaller auch ein weiteres NISSAN-Autohaus
in Weilheim in der Münchener Str. 96.

AH Weilheim

Ebenso im Jahr 2007 wurde die Autohaus Schaller GmbH auch SUZUKI-
Servicepartner und ist seit 2017 SUZUKI Vertragshändler.

Suzuki

2019 schloss sich das Autocenter Landsberg mit mehreren NISSAN-Händlern
zu einer Gruppe zusammen um für Ihre Kunden bessere Einkaufskonditionen zu
erhalten. Diese Gruppe umfasst heute 23 Händler aus dem gesamten
bayerischen Raum und stellt den größten Händlerverbund in Deutschland dar.

In der mittlerweile neunten Generation begann 2020 Konstantin Schaller nach
einer Bankausbildung und einem Betriebswirtschaftsstudium seine Tätigkeit
als Verkaufsberater in Landsberg.

Schaller 4
vl: Konstantin Schaller, Christoph Schaller, Georg Schaller, Martin Schaller

Zurück zur Übersicht:
Über uns
(Zuletzt geändert am 28.11.2022)
Favoriten ()Fahrzeuge vergleichen ()Gespeicherte Suchen ()+49 8191-2424MailAnsprechpartnerWhatsApp